dfv Mediengruppe

Quality Standard Lamb

menu

Quality Standard Lamb ist ein spezielles Gütesiegel, das hohe Sicherheitsstandards für den Tier-, Umwelt- und Verbraucherschutz in der Fleischproduktion gewährleistet. Jeder Schritt der Beschaffungskette und des Produktionsprozesses – das heißt Aufzucht, Haltung, Schlachtung, Transport und Verkauf – ist dank elektronischer Erfassung nachvollziehbar. Eine unabhängige Organisation mit Namen AHDB (Agriculture and Horticulture Development Board), die durch englische Farmer und Schlachtbetriebe finanziert wird, schafft die Voraussetzungen für den Export nach Deutschland.
Das AHDB wird in Deutschland vom Informationsbüro Royal Meat mit Sitz in Köln vertreten. Das Fleisch kommt frisch, tiefgekühlt oder schon weiterverarbeitet nach Deutschland. Auf Kundenwunsch und nach vorheriger Abstimmung der Mengen kann es schon innerhalb von fünf Tagen nach Schlachtung oder zwei Tagen nach Verarbeitung geliefert werden. Dabei werden jeder Zuschnitt und jede Katklasse durch ein spezielles elektronisches Identifizierungsprogramm über die gesamte Produktionskette zurückverfolgt.
Das AHDB Lamb & Beef Gütezeichen steht für eine gleichbleibend hohe Verzehrqualität: zart, saftig, aromatisch.

ist Qualitätsmerkmal von

ist Ausprägung von