dfv Mediengruppe

Pekoe

Synonym: P.
menu

Pekoe ist möglicherweise abgeleitet vom chinesischen „peh-hoe". Damit ist eigentlich der feine Haarflaum („weißes Haar" oder „weißer Flaum") bei Neugeborenen gemeint. In Bezug auf Tee meint Pekoe die feine Bahaarung der noch ganz jungen Teeblättchen.
Mit Pekoe ist die Qualitätsbezeichnung für einen schwarzen Blatt-Tee, der größtenteils aus intakten, also kaum gebrochenen Teeblättern, die kurz und nicht sehr fein sind, sowie aus Knospen besteht.

ist Qualitätsmerkmal von

ist Ausprägung von