dfv Mediengruppe

Cru artisans

Synonym: Handwerker
menu

Grundsätzlich wird die Bordeaux Klassifizierung in folgende Gebiete unterteilt: das Médoc und Sauternes System von 1855, das System für Graves von 1953 und das System für Saint-Émilion von 1955. Innerhalb des Medocs wurde eine Klassifizierung nach dem Cru vorgenommen, also nach dem Gewächs. Zu den einfachen Crus gehört auch Crus artisans (handwerkliches Gewächs). Es handelt sich dabei um Weine kleinerer Betriebe, deren Größe unter fünf Hektar liegt. Früher waren es Weingüter, die von Handwerkern als Nebengewerbe geführt wurden. Heute muss neben der Größe und der Appellation das Château den Wein im eigenen Betrieb abfüllen und seine Weine ex Château verkaufen. Die Weine stellen preislich eine interessante Alternative zu den Crus Bourgeois und den Zweitweinen der Château dar.

ist Qualitätsmerkmal von