dfv Mediengruppe

Appellation d’Origine Protégée

Synonym: AOP
menu

Appellation d’Origine Protégée sind Weine mit geschützter Herkunftsbezeichnung, die vor der EU-Reform zur gemeinsamen Ordnung der Weinmärkte Appellation d’Origine Contrôlée (kontrollierte Herkunftsbezeichnung) hießen. Die neuen EU-Kategorien AOP, IGP und Vin de France gibt es in Frankreich seit 2009.
Es handelt sich um die besten Weine einer Gegend. Sie werden analysiert, getestet und garantieren eine hervorragende Weinqualität.

ist Qualitätsmerkmal von