dfv Mediengruppe

Magnesium

menu

Magnesium ist ein essenzieller Nährstoff, der an über 300 lebenswichtigen Enzymen im Körper beteiligt ist. Es befindet sich vor allem in den Knochen und der Skelettmuskulatur. Magnesium unterstützt Muskeln und Nervenfasern und ist fundamental an der Zellteilung beteiligt.

Ein Mangel macht sich durch Muskelschmerzen und typische Wadenkrämpfe bemerkbar, die sich mit einer Supplementierung aber meistens schnell wieder in den Griff bekommen lassen.

Der Körper kann Magnesium nicht selbst produzieren, weshalb eine Aufnahme durch die Nahrung wichtig ist. Magnesiumreiche Lebensmittel sind Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte und grüne Gemüsesorten.

Enthalten in