iStock.com/mactrunk

Forastera

menu

Forastera ist eine Weißweinsorte, die in der italienischen Region Kampanien, den Inseln Sardinien und Ischia sowie auf Korsika (Frankreich) und den Kanarischen Inseln Teneriffa und La Gomera (Spanien) verbreitet ist. In Italien beträgt die bestockte Fläche etwa 300 Hektar.
Sie wird meist im Verschnitt mit anderen Sorten ausgebaut. Den weißen DOC-Weinen von Ischia verleiht sie meist im Verschnitt mit Biancolella ihren speziellen Charakter. Im Mund entwickelt die Sorte einen leichten Mandelton.

Unterscheidungsmerkmal (Wein)

nach Weintraubensorte

Reich an...

Schmeckt wie...

Kundenwunsch

Ausschließend

Saisonale Verfügbarkeit