/lebensmittel/getraenke/wein/wein_nach_traube/rotwein/melissa/
stock.adobe.com/francis bonami

Melissa

menu

Der Rotwein muss einen Mindestalkoholgehalt von 12,5 %-Vol. aufweisen und wird aus den Rebsorten Gaglioppo und Greco Nero gekeltert, darf aber auch kleine Anteile der weißen Rebsorten Greco Bianco, Malvasia und Trebbiano aufweisen. Wie auch beim Weißwein aus dieser Region gibt es für den Rotwein eine Hauptrebsorte: Gaglioppo. Ihr Anteil an der Cuvée muss 75 bis 95 Prozent betragen.

Hat der Rosso einen Alkoholgehalt von 13 %-Vol. oder mehr, darf er die Bezeichnung „Superiore“ tragen. Wurde er für mindestens zwei Jahre gelagert, bevor er den Weinkeller des Winzers verlassen hat, ist die Bezeichnung „Riserva“ zulässig.

Nährwerte

Wenn nicht anders angegeben gelten die Werte jeweils pro 100g.

Weitere Angaben

Alkoholgehalt in Vol./%
> 12.5
%

Enthält

Kundenwunsch

Ausschließend