/lebensmittel/getraenke/wein/wein_nach_traube/rotwein/gropello/groppello_gentile/
stock.adobe.com/francis bonami

Groppello Gentile

menu

Groppello Gentile ist eine autochthone Rotweinsorte aus dem Norden Italiens. Die große Traube ist konisch bis walzenförmig, länglich und geschultert. Die rundlichen Beeren sind mittelgroß und von bläulich-violetter Farbe. Die Beerenhaut ist dick, das Fruchtfleisch saftig und von neutralem Geschmack.
Die spätreifende Sorte ist wuchskräftig und ertragsstark. Sie erbringt rubinrote Weine mit einem mittleren Alkoholgehalt und einer leichten Säure. Die Weine können dabei durchaus einen feinen Charakter aufweisen und finden Eingang in die Denominazione di origine controllata-Weine (kurz DOC) Garda.
Der Anbau ist in den Provinzen Brescia, Vicenza und Massa-Carrara empfohlen. Hauptanbaugebiet ist dabei das Westufergebiet des Gardasees auf der Seite der Stadt Brescia. Hier ist Groppollo Hauptsortige im DOC-Wein Riviera del Garda Bresciano.

Kundenwunsch

Ausschließend