stock.adobe.com/francis bonami

Cannonau di Sardegna

menu

Cannonau di Sardegna-Weine müssen zu mindestens 85 Prozent aus der Rebsorte Cannonau (ein lokales Synonym für die Rebsorte Grenache) bestehen. Höchstens 15 Prozent andere rote Rebsorten, die für den Anbau in der Region Sardinien zugelassen sind, dürfen zugesetzt werden. Weine mit dem Zusatz „Classico“ müssen zu mindestens 90 Prozent aus Cannonau bestehen.
Cannonau di Sardegna Rosso haben eine mehr oder weniger intensiv rubinrote Farbe. Ihr Geruch ist angenehm, charakteristisch, der Geschmack fruchtig und charakteristisch.

Nährwerte

Wenn nicht anders angegeben gelten die Werte jeweils pro 100g.

Weitere Angaben

Alkoholgehalt in Vol./%
> 12.5
%

Enthält

Kundenwunsch

Ausschließend

Weinstil