stock.adobe.com/visualpower

Ukrainischer Wein

menu

Die Ukraine wurde zu Zeiten der Sowjetunion zum wichtigsten Weinlieferanten der UdSSR. Während der Anti-Alkoholkampagne unter Gorbatschow wurden 1986 weite Teile der Güter eingedampft. Mittlerweile hat sich die Produktion jedoch wieder erholt. Vor allem die Schaumwein-Produktion wächst. Die wichtigsten Produktionsstätten sind in Kiew, Bachmut, Lemberg, Odessa und Charkiw. Die Produktion basiert auf Pinot Blanc, Aligoté, Riesling, Matrassa und Fetească.
Der ukrainische Wein wird im Wesentlichen von der Bevölkerung getrunken, aber auch ins Ausland exportiert, beispielsweise in die EU und die U.S.A.

Unterscheidungsmerkmal (Wein)

nach Herkunft

Reich an...

Kundenwunsch

Ausschließend

Herkunftsort