stock.adobe.com/neirfy

Portwein

menu

Portwein ist nicht gleich Portwein. Die unterschiedlichen Charaktere ergeben sich aus den Grundweinen, der Reifung, dem Grad der Süße und dem Stil des Herstellers. Die Rebsorten, die für einen Port verwendet werden, entscheiden unter anderem über Tiefe, Farbe und Extrakt. Echter Portwein kommt immer aus dem Dourotal im Norden Portugals. Es gibt verschiedene Süßegrade beim Port: „muito doce” (sehr süß), „doce” (süß), „meio seco” (halbtrocken), „seco” (trocken), „extra seco” (sehr trocken).

Reich an...

Kundenwunsch

Ausschließend

Saisonale Verfügbarkeit

Herkunftsort