unsplash/Dylan de Jonge

Irish Whisky

menu

Wahrscheinlich liegt der Ursprung allen Whisk(e)ys in Irland. Diese Vermutung liegt nahe, weil missionierende Mönche, die von Südeuropa aus auch die Kunst der Destillation in Europa verbreiteten, zuerst nach Irland und erst später nach Schottland kamen. Da die Schotten aber im Gegensatz zu den Iren ein „uisge beatha” (die gälisch-keltische Version von aqua vitae = „Lebenswasser”) schriftlich dokumentieren können, beanspruchen sie für sich die „Erfindung” dieser Getreidespirituose.

Reich an...

Kundenwunsch

Ausschließend

Saisonale Verfügbarkeit

Herkunftsort