stock.adobe.com/alexmat46

Kaffee-Ersatz

menu

Als Kaffeeersatz wird Kaffee bezeichnet, für den keine Kaffeebohnen verwendet wurden, sondern diverse andere Pflanzen. Das können Kaffeewicke, Lupinen, Möhren, Dattelkerne, Traubenkerne, Erdmandeln, Spargel, Hagebutten, Vogelkirschen, Kartoffeln, Mandeln, Zuckerrüben und Adzukibohnen sein. Als Kaffeeersatz können aber auch Früchte von mehrjährigen Pflanzen verwendet werden, wie Feigen, Eicheln, Bucheckern und Kastanien.
Ebenso werden teilweise die Kerne oder Steine von Obstsorten benutzt. Dieser Kaffee wird dann als „Fruchtkaffee” bezeichnet. Aus den Wurzeln des Löwenzahns, der mit der Zichorie botanisch nahe verwandt ist, kann ebenfalls ein kaffeeähnliches Getränk hergestellt werden. Die …

add_circle_outline

Als Kaffeeersatz wird Kaffee bezeichnet, für den keine Kaffeebohnen verwendet wurden, sondern diverse andere Pflanzen. Das können Kaffeewicke, Lupinen, Möhren, Dattelkerne, Traubenkerne, Erdmandeln, Spargel, Hagebutten, Vogelkirschen, Kartoffeln, Mandeln, Zuckerrüben und Adzukibohnen sein. Als Kaffeeersatz können aber auch Früchte von mehrjährigen Pflanzen verwendet werden, wie Feigen, Eicheln, Bucheckern und Kastanien.
Ebenso werden teilweise die Kerne oder Steine von Obstsorten benutzt. Dieser Kaffee wird dann als „Fruchtkaffee” bezeichnet. Aus den Wurzeln des Löwenzahns, der mit der Zichorie botanisch nahe verwandt ist, kann ebenfalls ein kaffeeähnliches Getränk hergestellt werden. Die Wurzeln werden getrocknet, geröstet und anschließend wie Kaffeebohnen gemahlen. Dieser Ersatzkaffee wurde früher in einigen Gegenden Bayerns für den Hausgebrauch hergestellt. Einer verbreiteten Verwendung stand entgegen, dass die Wurzeln der Pflanze verhältnismäßig klein sind, ziemlich tief im Boden sitzen und sich schwer ausgraben lassen
Der Begriff „Kaffeeersatz” wird zudem synonym für kaffeeähnliche Getränke und gleichfalls andere Aufgussgetränke wie Malz-, Getreide- und Zichorienkaffee verwendet. In Kriegs- und Notzeiten wurde auch „gestreckter“ Bohnenkaffee so bezeichnet; dieser enthielt weitere Pflanzenteile.
Der Begriff „Lorke”, im eigentlichen Sinn ein mieses Getränk, bezeichnet ebenfalls Ersatzkaffee.

Kundenwunsch

Ausschließend