pixabay.com/Tama66

Zwickelbier

menu

Zwickelbier ist naturtrüb, ungefiltert und nicht lange gereift. Mit einer Stammwürze von 11 bis 13 Prozent gehört es zu den Vollbieren. Es enthält 4,5 bis 5 Prozent Alkohol und wenig Kohlensäure. Das helle, untergärige, gelegentlich auch obergärige Bier („Kellerweizen“) schmeckt feinherb und aromatisch, ist gut verträglich und sehr süffig.

Verzehrhinweis

Zwickelbier sollte frisch getrunken werden.

Nährwerte

Wenn nicht anders angegeben gelten die Werte jeweils pro 100g.

Weitere Angaben

Alkoholgehalt in Vol./%
4.5 - 5
%

Reich an...

Geschmacksnote

Herstellungsverfahren