stock.adobe.com/Roman Rodionov

Tahin

Synonym: Tahini
menu

Aus feingemahlenem und gepresstem Sesam hergestellt, lassen sich das dunkle, leicht bitter schmeckende Tahin aus ungeschältem Sesam und weißes Tahin ausschließlich aus geschältem Sesam unterscheiden.
Beide Pasten schmecken nussig und sind unverzichtbarer Bestandteil der orientalischen Küche, zum Beispiel als Zutat in der Kichererbsenpaste Hummus, aber auch als Brotaufstrich, zum Beispiel unter Käse, ein Genuss.

Tipp

Tahin ist eine wertvolle Quelle an Antioxidantien und hilft zum Beispiel bei der Senkung von zu hohem Blutdruck oder bei der Stärkung des Immunsystems.

Nährwerte

Wenn nicht anders angegeben gelten die Werte jeweils pro 100g.

Nährwertübersicht

Kalorien
592
kcal
Fettgehalt
48
g
Kohlenhydrate
21.19
g
Eiweiß
17.81
g

Fettwerte

Fettgehalt
48
g
Gesättigte Fettsäuren
6.4
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
18.1
g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
21.2
g

Kohlenhydrate

Kohlenhydrate
21.19
g
Ballaststoffe
5
g
Zucker
0.4
g

Mineralstoffe und Spurenelemente

Natrium
74
mg
Kalzium
420
mg
Magnesium
100
mg
Eisen
2.51
mg
Kalium
414
mg

Vitamine

Vitamin E
4
mg

Enthält

Geschmacksnote