iStock.com/ajafoto

Saccharin

Synonym: E 954

Als Lebensmittelzusatzstoff besitzt Saccharin die Bezeichnung E 954.

menu

Saccharin wurde bereits 1879 entdeckt und ist 300 bis 500 Mal süßer als Zucker. Es hat einen bitteren Nachgeschmack, deshalb wird es zum Ausgleich häufig mit Cyclamat gemischt.
Der Süßstoff ist gefrier-, hitze- und säurebeständig und eignet sich somit als Tafelsüße genauso wie zum Kochen und Backen.

Verzehrhinweis

Der kalorienfreie Süßstoff wird vom Körper nicht resorbiert oder umgewandelt und schnell wieder unverändert über die Nieren ausgeschieden. Wegen seiner besseren Löslichkeit kommt meist Natrium-Saccharin zum Einsatz.

Nährwerte

Wenn nicht anders angegeben gelten die Werte jeweils pro 100g.

Nährwertübersicht

Kalorien
360
kcal
Kohlenhydrate
89
g

Kohlenhydrate

Kohlenhydrate
89
g
Zucker
85.19
g

Kundenwunsch

Ausschließend

Geschmacksnote