iStock.com/Catalina-Gabriela Molnar

Mandelöl

menu

Mandelöl ist eine echte Spezialität und nicht überall zu haben. Für die Gewinnung werden süße Mandeln verwendet, die über 60 Prozent Öl enthalten können, das vorwiegend aus Öl- und Linolsäure besteht.
Raffiniertes Mandelöl ist hellgelb, kaltgepresstes Öl dunkelgelb.

Verzehrhinweis

Man darf Mandelöl erhitzen, aber nicht zum Braten verwenden. Es verfeinert beispielsweise Gemüse, indem man das Öl kurz vor dem Servieren unterrührt. Lecker ist auch Müsli mit Joghurt und Mandelöl.

Lagerhinweis

Wegen der Lichtempfindlichkeit sollte das Öl dunkel aufbewahrt werden.

Nährwerte

Wenn nicht anders angegeben gelten die Werte jeweils pro 100g.

Nährwertübersicht

Fettgehalt
99.8
g

Fettwerte

Fettgehalt
99.8
g
Gesättigte Fettsäuren
8.1
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
64.6
g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
22.7
g

Enthalten in

Geschmacksnote