iStock.com/ValentynVolkov

Grapefruit

Lateinischer Name: Citrus × paradisi

menu

Die Grapefruit ist rund und hat eine gelbe bis leicht rötliche Schale, die sich nur schwer vom Fruchtfleisch löst. Angeboten wird die Frucht in drei Sorten: als gelbe, rosafarbene und rote Grapefruit.
Grapefruits entstanden wahrscheinlich durch eine natürliche Kreuzung zwischen Orangen und Pampelmusen.

Tipp

Da sich die Schale der Grapefruit nur schwer vom Fruchtfleisch lösen lässt, löffelt man die Frucht am besten aus.

Wissenswertes

Grapefruits werden umgangssprachlich auch als „Pampelmusen” bezeichnet. Echte Pampelmusen sind jedoch riesige Früchte mit bis zu 30 Zentimeter Durchmesser und sechs Kilogramm Gewicht. Sie haben eine dicke Schale und schmecken je nach Sorte sehr bitter. Auf den deutschen Markt kommen Pampelmusen nur selten.

Nährwerte

Wenn nicht anders angegeben gelten die Werte jeweils pro 100g.

Nährwertübersicht

Kalorien
42
kcal
Fettgehalt
0.1
g
Kohlenhydrate
11
g
Eiweiß
0.8
g

Fettwerte

Fettgehalt
0.1
g
Gesättigte Fettsäuren
0
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
0
g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
0
g

Kohlenhydrate

Kohlenhydrate
11
g
Ballaststoffe
1.6
g
Zucker
7
g
Fruktose
2000
mg

Mineralstoffe und Spurenelemente

Kalzium
22
mg
Magnesium
9
mg
Eisen
0.1
mg
Kalium
135
mg

Vitamine

Vitamin A
1.15
IU
Vitamin C
31.2
mg
Vitamin E
253
mg

Schmeckt wie...

ist Lebensmittel-Duftnote von

Saisonale Verfügbarkeit

Südeuropa
JAN J FEB F MÄR M APR A MAI M JUN J JUL J AUG A SEP S OKT O NOV N DEZ D
Südafrika
JAN J FEB F MÄR M APR A MAI M JUN J JUL J AUG A SEP S OKT O NOV N DEZ D
Honduras
JAN J FEB F MÄR M APR A MAI M JUN J JUL J AUG A SEP S OKT O NOV N DEZ D

Gehört zu Themenwelt