/lebensmittel/essen/milch_und_milchprodukte/kaese/suessmilchkaese/weichkaese/weichkaese_mit_rot-_und_gelbschmiere/
stock.adobe.com/olindana

Weichkäse mit Rot- und Gelbschmiere

menu

Rotschmiere ist eine während der Herstellung und Reifung von bestimmten Käsen angewandte Methode der Oberflächenbehandlung. Der Käselaib wird dabei regelmäßig mit verschiedenen Flüssigkeiten wie Salzlake, Wein, Bier oder anderen alkoholhaltigen Flüssigkeiten besprüht, gewaschen oder beschmiert. Diese Flüssigkeiten entalten bestimmte Bakterien, die sogenannten Rotschmierebakterien, die dem Käse eine cremige, rot schimmernde Rinde verleihen.
Alle Käse mit Rot- und Gelbschmiere, egal welcher Herkunft, vereint der kräftige Geschmack.

Kundenwunsch

Ausschließend

Geschmacksnote