stock.adobe.com/fotobauer_11

Sbrinz

Synonym: Hobelkäse
menu

Dieser vollfette Extrahartkäse (45 % Fett i. Tr.) aus Rohmilch ist eine uralte Spezialität aus der Innerschweiz. Er reift 18 Monate oder mehr und hat dann eine harte, trockene goldbraune Rinde. Der gelbliche Teig ist mürbe und bröckelig und zeigt keine oder höchstens wenige stecknadelkopfgroße Löcher.
Das kräftige Aroma gewinnt an Würze, je älter und härter der Käse ist. Weil man den Sbrinz traditionell mit einem speziellen Hobel in hauchdünne Späne schneidet, heißt der Käse auch „Hobelkäse“.

Herstellungsprozess (Beschreibung)

Sbrinz wird nach traditioneller Methode in Handarbeit in Kupferkesseln hergestellt.

Nährwerte

Wenn nicht anders angegeben gelten die Werte jeweils pro 100g.

Nährwertübersicht

Kalorien
129
kcal
Fettgehalt
10
g
Kohlenhydrate
3
g
Eiweiß
10
g

Fettwerte

Fettgehalt
10
g
Gesättigte Fettsäuren
6
g

Kohlenhydrate

Kohlenhydrate
3
g
Ballaststoffe
2.5
g
Zucker
0.5
g

Mineralstoffe und Spurenelemente

Natrium
400
mg

Weitere Angaben

Fett in Trockenmasse
45
%
Reifegrad
18

Saisonale Verfügbarkeit

Schweiz
JAN J FEB F MÄR M APR A MAI M JUN J JUL J AUG A SEP S OKT O NOV N DEZ D

Herkunftsort

Geschmacksnote