stock.adobe.com/sasimoto

Mondseer

menu

Der Kuhmilch-Käse (45 % Fett i. Tr.) mit Rotkultur hat einen weichen Teig mit Schlitzlochung und schmeckt nach etwa sechswöchiger Reifung angenehm fein-würzig.

Wissenswertes

Bereits im vorigen Jahrhundert galt er als „Käse der Adelshäuser“ und wurde europaweit exportiert. Auf einer Käsemesse in Triest 1882 erhielt der Mondseer seine erste internationale Medaille.

Nährwerte

Wenn nicht anders angegeben gelten die Werte jeweils pro 100g.

Nährwertübersicht

Kalorien
361
kcal
Fettgehalt
28.1
g
Kohlenhydrate
0
g
Eiweiß
26.9
g

Fettwerte

Fettgehalt
28.1
g
Gesättigte Fettsäuren
19
g

Kohlenhydrate

Kohlenhydrate
0
g
Ballaststoffe
0
g
Zucker
0
g

Mineralstoffe und Spurenelemente

Natrium
1500
mg

Weitere Angaben

Fett in Trockenmasse
45
%
Reifegrad
2

Geschmacksnote