/lebensmittel/essen/meeresfruechte/tintenfisch/oktopus/
iStock.com/TheSP4N1SH

Oktopus

Synonym: Krake , Octopoidae
menu

Oktopusse sind Riesen mit bis zu acht Meter langen Fangarmen, die mit Saugnäpfen ausgestattet sind. Bis zu einer Länge von 40 Zentimeter sind die Arme jedoch geschmacklich am besten.
Der länglich-ovale Mantel umhüllt alle inneren Organe, dann kommt der Kopf mit den großen Augen und schließlich die Fangarme. Der Oktopus erweist sich als Weltmeister im Tarnen. Er kann Farbe und Form in Sekundenschnelle wechseln und sich perfekt der Umgebung anpassen.

Verzehrhinweis

Zum Verzehr gelangt der Octopus frisch, tiefgefroren, oder in Öl eingelegt. Er eignet sich zum Schmoren und Grillen. Kleingeschnitten ist er eine wesentliche Zutat der Frutti di Mare, des Meeresfrüchtesalates. Vor dem Garen wird frischer Oktopus mürbe geschlagen, was sich beim tiefgefrorenen Kraken erübrigt.

Nährwerte

Wenn nicht anders angegeben gelten die Werte jeweils pro 100g.

Nährwertübersicht

Kalorien
82
kcal
Fettgehalt
1
g
Kohlenhydrate
2.2
g
Eiweiß
14.9
g

Fettwerte

Fettgehalt
1
g

Kohlenhydrate

Kohlenhydrate
2.2
g

Ausschließend