/lebensmittel/essen/meeresfruechte/krustentier/hummer/amerikanischer_hummer/
iStock.com/Jarvna

Amerikanischer Hummer

menu

Der amerikanische Hummer ist größer als der europäische. Er ist in den Gewässern vor der nordamerikanischen Ostküste heimisch. Die Farbe des im Englischen genannten Lobsters variiert von grünlich-blau bis rötlich-braun. Sein Fleisch wird bei allen Gourmets der Welt hoch geschätzt. Bei den Inhaltsstoffen sind die Pantothensäure und die Gehalte an Jod, Kupfer und Selen beim Hummer erwähnenswert.

Verzehrhinweis

Hummer schmeckt frisch gekocht sehr gut. Auch gebraten und gegrillt ist er eine Köstlichkeit.

Ausschließend