stock.adobe.com/kerdkanno

Brasilianischer Bärenkrebs

menu

Der Brasilianische Bärenkrebs hat eine braungelbe Farbe und erreicht meist eine Körperlänge von 25 Zentimeter. Er trägt außerdem zwei rote Flecken auf der Vorderhälfte des ersten Hinterleibsegments. Den Brasilianischen Bärenkrebs kann man kochen und braten. Er kommt an der brasilianischen Küste vor.

Ausschließend

Saisonale Verfügbarkeit

Zubereitungsart