iStock.com/Photosiber

Erbsenkonserven

menu

Auch Erbsen lassen sich konservieren. Beliebt sind vor allem Markerbsen. Sie schmecken süßer als die stärkehaltigeren Palerbsen.
Beide Sorten werden in fünf Sortierungen angeboten: „extra fein“, „sehr fein“, „fein“, „mittelfein“ und „Gemüseerbsen“.

Nährwerte

Wenn nicht anders angegeben gelten die Werte jeweils pro 100g.

Nährwertübersicht

Kalorien
53
kcal
Fettgehalt
0.5
g
Kohlenhydrate
6.1
g
Eiweiß
5.13
g

Fettwerte

Fettgehalt
0.5
g
Gesättigte Fettsäuren
0.1
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
0.1
g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
0.27
g

Kohlenhydrate

Kohlenhydrate
6.1
g
Ballaststoffe
6.26
g
Zucker
3.8
g

Mineralstoffe und Spurenelemente

Natrium
0.25
mg
Kalzium
30
mg
Magnesium
25
mg
Eisen
1.94
mg
Kalium
154
mg

Herstellungsverfahren