/lebensmittel/essen/gewuerze_und_kraeuter/gewuerzmischung/exotische_gewuerzmischungen/cajun-gewuerz/
iStock.com/Anastasia_Stoma

Cajun-Gewürz

menu

Die Cajun-Gewürzmischung hat einen kräftigen Geschmack und ist sehr scharf. Deshalb passt das Gewürz vor allem zu Gerichten aus der amerikanischen Südstaatenküche. Es setzt sich zusammen aus verschiedenen Chili-Sorten, Knoblauch, Oregano, Pfeffer, Thymian und Zwiebeln.

Verzehrhinweis

Das Cajun-Gewürz wird traditionell für „Jambalaya” verwendet, einen Klassiker der kreolischen Küche. Auch in „Gumbo” und und diversen Eintopfgerichten sorgt die Cajun-Gewürzmischung für jede Menge Würze. Darüber hinaus passt sie zu den meisten Fisch- und Fleischrezepten.

Geschmacksnote