iStock.com/kcline

Chinesischer Schnittlauch

Lateinischer Name: Allium odorum

Synonym: Schnittknoblauch
menu

Der chinesische Schnittlauch wächst bis zu 90 Zentimeter hoch und ist eine weiß blühende Pflanze. Vom herkömmlichen Schnittlauch unterscheidet er sich durch seine flachen Blätter. Die breiten Schloten werden wie Schnittlauch geerntet und haben ein herzhaft-süßliches Knoblaucharoma. Er ist eng verwandt mit dem Knoblauch-Schnittlauch.
In der chinesischen und japanischen Küche ist chinesischer Schnittlauch sehr wichtig, erfreut sich aber auch in deutschen Küchen wachsender Beliebtheit.

Verzehrhinweis

Chinesischer Schnittlauch kann nicht nur roh als Gewürz verwendet werden, sondern eignet sich auch zum Dünsten oder Mitkochen. Die zarten Samenkapseln sind ebenfalls essbar und in der Küche verwendbar.

Reich an...

Schmeckt wie...

Herkunftsort