iStock.com/AlexeyKonovalenko

alte Sorten

menu

Um dem uniformen Kartoffelsortiment etwas entgegenzusetzen, bieten viele Händler mittlerweile alte Sorten aus bestimmten Regionen an. Dies ist auch eine Folge des zunehmenden Bio-Anbaus, bei dem Produkte abseits des Massenmarktes stärker zum Zuge kommen. Einige Landwirte züchten Sorten, die in Deutschland lange in Vergessenheit geraten sind. Diese haben sich oftmals viel von der ursprünglichen Vielfalt in Bezug auf Geschmack, Konsistenz, Wiederstandsfähigkeit und Lagerfähigkeit erhalten. Allerdings sind sie im Handel nicht immer verfügbar, da es sich um vergleichsweise geringe Mengen handelt.