/lebensmittel/essen/gemuese/salat/rucola/
iStock.com/DronG

Rucola

Synonym: Rauke
menu

Rucola besitzt grüne, behaarte Blätter, die denen der Radieschen ähneln. Sie sind fein gezahnt und breit wie Löwenzahn. Die Pflanze wird zehn bis 50 Zentimeter hoch. Es werden vor allem die jungen Blätter der Pflanze verwendet, da die älteren mit ihrer Schärfe eher zum Würzen geeignet sind.
Für den charakteristischen nussig-scharfen Geschmack sind Senföl-Glykoside verantwortlich.

Tipp

Rucola welkt schnell, man sollte ihn nach dem Kauf möglichst bald verwenden. Nicht mehr ganz frische Blätter in kaltes Wasser legen, dann werden sie wieder straff. Etwas mühsam, aber empfehlenswert ist es, die langen Stiele bis zum Blattanfang zu kürzen. Erstens isst sich Rucola so angenehmer und zweitens enthalten die Stiele besonders viel Nitrat.

Wissenswertes

Ursprünglich stammt Rucola aus dem Gebiet des südlichen Mitteleuropa und den Mittelmeerländern. Schon im alten Rom ließ man sich Rucola schmecken, und bis heute liegt eines der Hauptanbaugebiete weltweit in Italien. Aber sogar Ägypten, dem Sudan und in Indien kennt und schätzt man die Rauke schon seit vielen Jahrhunderten. Bei uns wächst sie ebenfalls, auf dem Freiland allerdings nur in den milderen Regionen im Süden Deutschlands.

Verzehrhinweis

Rucola verleiht jedem Salat eine pikante Note und ist ein idealer Begleiter für Tomaten. Die Italiener schneiden Rucola auch in Pasta oder Risotto, doch beim Erhitzen verlieren die Blätter viel von ihrem Aroma. Ein Genuss ist eine Pizza aus dem Holzofen mit frischen, ganzen Rucola-Blättern gekrönt. Und Rucola mit Olivenöl, Oliven, Kapern, Knoblauch und Pinienkernen zu Pesto püriert schmeckt so richtig nach Urlaub.

Nährwerte

Wenn nicht anders angegeben gelten die Werte jeweils pro 100g.

Nährwertübersicht

Kalorien
25
kcal
Fettgehalt
0.7
g
Kohlenhydrate
3.7
g
Eiweiß
2.6
g

Fettwerte

Fettgehalt
0.7
g
Cholesterin
0
g

Kohlenhydrate

Kohlenhydrate
3.7
g

Mineralstoffe und Spurenelemente

Natrium
27
mg
Kalzium
160
mg
Eisen
1.5
mg
Kalium
369
mg

Vitamine

Vitamin C
15
mg

Saisonale Verfügbarkeit

Deutschland
Süddeutschland
JAN J FEB F MÄR M APR A MAI M JUN J JUL J AUG A SEP S OKT O NOV N DEZ D
Welt
Italien
JAN J FEB F MÄR M APR A MAI M JUN J JUL J AUG A SEP S OKT O NOV N DEZ D

Geschmacksnote

Gehört zu Themenwelt