iStock.com/dashtik

Marmande

menu

Die Tomate Marmande ist eine alte französische Fleischtomate mit köstlichem saftig-fruchtig-süßem Aroma. Ihre flachrunden, leicht gerippten, roten Früchte gehören schon ab Juni zu den frühesten reifen Fleischtomaten mit einem Gewicht von 200 bis 500 Gramm. Es handelt sich um eine äußerst robuste alte Tomatensorte, die auch in kühleren Lagen außergewöhnlich viele Früchte bringt.

Wissenswertes

Der Name dieser Fleischtomate geht zurück auf die Stadt Marmande, die in der Region Aquitanien im Département Lot-et-Garonne am östlichen Ufer der Garonne liegt und noch heute die Tomatenhauptstadt Südwest-Frankreichs ist. Ende des neunzehnten Jahrhundert sollen dort einheimische Landwirte eine besonders feine und wohlschmeckende Sorte für ihre Produktion ausgewählt haben.

Herkunftsort

Geschmacksnote