iStock.com/Kseniya_Milner

Muskatkürbis

Synonym: Muscade de Provence
menu

Den Muskatkürbis erkennt man an seiner grünen, im reifen Zustand grün-beigen bis mattgelben Färbung sowie an seiner stark gerippten Form. Er erreicht ein Gewicht von 30 bis 35 Kilogramm und bevorzugt im Anbau einen windgeschützten, warmen Standort. Das Fruchtfleisch ist gelb bis hellorange und zeichnet sich durch einen intensiven Geschmack aus.
Der Muskatkürbis ist im Handel auch in Stücken erhältlich.

Verzehrhinweis

Neben diversen Zubereitungsweisen kann sein fruchtig-säuerliches Fleisch sogar roh verzehrt werden. Bei jungen Kürbissen ist auch die Schale genießbar.

Nährwerte

Wenn nicht anders angegeben gelten die Werte jeweils pro 100g.

Nährwertübersicht

Kalorien
19
kcal
Fettgehalt
0
g
Kohlenhydrate
4.1
g
Eiweiß
0.2
g

Fettwerte

Fettgehalt
0
g

Kohlenhydrate

Kohlenhydrate
4.1
g

Schmeckt wie...

Geschmacksnote