stock.adobe.com/PhotoKD

Bayonner Schinken

menu

Bayonner Schinken stammt aus dem Südwesten Frankreichs, aus dem Baskenland. Dort wird der Bayonner Schinken noch teilweise nach überlieferten Rezepturen handwerklich gefertigt.
Eine Besonderheit ist das Pökeln mit Steinsalz, anschließend muss der Schinken etwa 180 Tage trocknen bei exakt gesteuerter Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Während dieser Zeit gewinnt er die appetitliche goldene Außenfarbe.

Nährwerte

Wenn nicht anders angegeben gelten die Werte jeweils pro 100g.

Nährwertübersicht

Kalorien
245
kcal
Fettgehalt
13
g

Fettwerte

Fettgehalt
13
g

Reich an...

Ausschließend

Saisonale Verfügbarkeit

Frankreich
JAN J FEB F MÄR M APR A MAI M JUN J JUL J AUG A SEP S OKT O NOV N DEZ D

Herkunftsort

Geschmacksnote