stock.adobe.com/Stefan

Unterschale vom Schwein

Synonym: Schinkenstück
menu

Die Unterschale ist der äußere Teil der Schweinekeule. Sie hat eine feine Fettmarmorierung und eine dicke Fettschicht, wodurch sich dieser Teil der Schweinekeule besonders zum Schmoren oder als Braten eignet.

Tipp

Empfehlenswert ist, die Fettschicht während der Zubereitung nicht zu entfernen. Nicht nur weil sie der Austrocknung des Fleisches vorbeugt, sondern auch, weil sie, mit einem Messer eingeschnitten, während der Garzeit im Ofen sehr knusprig wird.

Verzehrhinweis

Die Unterschale ist für saftige Braten geeignet.

Ausschließend

Zubereitungsart