stock.adobe.com/ Christian Jung

Filet vom Schwein

Synonym: Lende , Lummer
menu

Das magerste und zarteste Stück vom Schwein ist das Filet. Es sitzt an der Unterseite des hinteren Kotelettstrangs, und der „Kopf“ reicht bis in die Keule hinein. Es wird als Ganzes verkauft, jedoch auch in Scheiben geschnitten.

Verzehrhinweis

Als Ganzes ergibt das Filet einen zarten Braten, in Scheiben geschnitten kann es als Medaillons, Nüsschen oder Steaks kurz gebraten werden. Ebenfalls beliebt ist es als Geschnetzeltes oder Fondue-Fleisch.

Nährwerte

Wenn nicht anders angegeben gelten die Werte jeweils pro 100g.

Nährwertübersicht

Kalorien
107
kcal
Fettgehalt
2
g
Kohlenhydrate
1.08
g
Eiweiß
22
g

Fettwerte

Fettgehalt
2
g
Gesättigte Fettsäuren
0.7
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
0.909
g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
0.21
g

Kohlenhydrate

Kohlenhydrate
1.08
g

Mineralstoffe und Spurenelemente

Natrium
74
mg
Kalzium
2
mg
Magnesium
25
mg
Eisen
1.09
mg
Kalium
350
mg

Vitamine

Vitamin A
20
IU
Vitamin C
2.21
mg
Vitamin E
0.414
mg
Vitamin B12
2
μg

Unterscheidungsmerkmal (Fleisch)

nach Körperteil

Ausschließend

Zubereitungsart