stock.adobe.com/ Andrey Starostin

Bauchfleisch vom Schwein

Synonym: Bauchspeck , Durchwachsener Speck , Wammerl
menu

Bauchfleisch ist ein Teilstück vom Hinterviertel des Schweines. Es ist gut mit Fett durchwachsen und von Rippenknochen durchzogen. Bauchfleisch wird im Handel meist fünf bis sieben Zentimeter hoch, in rechteckiger Form und meist ausgelöst angeboten. Wer die Rippen selbst auslösen möchte, muss mit einem scharfen Messer rechts und linkst der Knochen entlang schneiden und die Knochen herausdrücken.
Bauchfleisch ist meist roh oder gepökelt und geräuchert.

Verzehrhinweis

Die gepökelten und geräucherten Scheiben werden als Frühstücksspeck oder Danish Bacon gegessen. Roh gehört Bauchspeck in Eintöpfe, ins Kraut und auf den Grill.

Ausschließend