stock.adobe.com/CeHa

Uckermärker Rindfleisch

menu

Die Uckermärker sind großrahmige, lange, breite und tiefe Rinder. An die Haarfarbe werden keine Ansprüche gestellt, sodass von weiß bis cremefarben, mitunter braun sowie gescheckt, vom hellen Gelb bis Rotbraun auf weißem Grund alle Varianten möglich sind. Die Rinder sind gut bemuskelt an Schultern, Lende, Rücken und Keule und verfügen über trockene, korrekte Gliedmaßen. Uckermärker haben einen hohen Fleischanteil am Schlachtgewicht.

Unterscheidungsmerkmal (Fleisch)

nach Rasse

Ausschließend