stock.adobe.com/HLPhoto

Oberschale vom Kalb

menu

Anatomisch ist die Oberschale ein Stück an der Innenseite der Kalbskeule. Dieses Fleisch ist nur von einer dünnen Fettschicht überzogen. Weil es so mager und kurzfaserig ist, ist es, im Vergleich zu anderen Teilstücken, besonders zart und als bestes Fleischstück der Kalbskeule zu bewerten.

Verzehrhinweis

Das magere Fleisch der Oberschale des Kalbs eignet sich vor allem zur Zubereitung eines Bratens oder für Kalbsrouladen und wird häufig zu Schnitzel verarbeitet.

Ausschließend