stock.adobe.com/Printemps

Bugstück vom Rind

Synonym: Schulter
menu

Die Rinderschulter wird auch als Bug bezeichnet. Sie ist ein großes Teilstück des Vorderviertels vom Rind. Die Schulter setzt sich aus mehreren kleinen Teilstücken von unterschiedlicher Qualität zusammen. Im Vergleich mit den Teilstücken der Keule sind die Schulterstücke magerer. Gleichzeitig besitzen die Schulterstücke einen höheren Bindegebanteil und sind damit auch wesentlich zäher als Teile von der Keule. Das hat zur Folge, dass Schulterstücke preiswerter sind als Teilstücke aus der Keule.

Verzehrhinweis

Das Bugstück eignet sich für die Zubereitung von Gulasch, Gulaschsuppe oder Zigeunergulasch.

Nährwerte

Wenn nicht anders angegeben gelten die Werte jeweils pro 100g.

Nährwertübersicht

Kalorien
129
kcal
Fettgehalt
5
g
Eiweiß
20
g

Fettwerte

Fettgehalt
5
g
Gesättigte Fettsäuren
2.329
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
2.268
g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
0.258
g
Cholesterin
0.6
g

Mineralstoffe und Spurenelemente

Natrium
50
mg
Kalzium
4
mg
Magnesium
19
mg
Eisen
2.34
mg
Kalium
300
mg

Vitamine

Vitamin A
10
IU
Vitamin E
0.48
mg
Vitamin B12
5
μg

Unterscheidungsmerkmal (Fleisch)

nach Körperteil

Ausschließend