iStock.com/-abstractlife-

Sardelle

Lateinischer Name: Engraulis encrasicolus, Engraulis ringens

Synonym: Anchovis
menu

Sardellen gehören zur Familie der Heringsfische, zu der ca. 400 Arten gehören und sind Schwarmfische.
Die schmalen, spindelförmigen Fische mit einem silbrig-glänzenden Bauch und einem seitlichen Silberstreifen werden meistens nur etwa 20 Zentimeter groß. Wirtschaftlich bedeutend sind vor allem die Europäische Sardelle (Engraulis encrasicolus) und die Südamerikanische Sardelle (Engraulis ringens). Es sind hauptsächlich Speisefische, die aber auch Anglern als Köder für größere Fische dienen.
Im Handel werden Sardellen als gesalzene Anchovis und in Öl eingelegte Filets, frisch oder tiefgefroren angeboten und sind rund ums Jahr erhältlich. In der Zeit von April bis September haben die Fische Laichzeit, weshalb man in dieser Zeit die Sardellen nicht frisch kaufen sollte, um die Bestände zu schützen.
Sardellen schmecken etwas herb und leicht salzig.

Tipp

Frischer Fisch sollte am selben Tag zubereitet werden, die eingelegten Produkte sind gemäß aufgedrucktem Haltbarkeitsdatum haltbar.

Verzehrhinweis

Sardellen eignen sich als Garnitur für Salate, für harte Eier, Pizza, Nudelsoßen u. a. Man kann rohe Sardellen in Zitronensaft, Salz, Pfeffer, zerdrücktem Knoblauch, gehackter Petersilie und Olivenöl marinieren oder aber frittierenn, zum Beispiel als Tapas. Fein gehackte, eingelegte Sardellen geben Soßen, Königsberger Klopse oder Dressings mit Mayonnaise eine herzhafte Würze. Frische Sardellen können einige Stunden in Milch oder lauwarmem Wasser eingelegt werden, dann schmecken sie milder.

Lagerhinweis

Die frischen Fische müssen natürlich kühl gelagert werden. Die in Öl und Salz eingelegten Produkte aus der Dose können im Vorratsschrank aufbewahrt werden.

Nährwerte

Wenn nicht anders angegeben gelten die Werte jeweils pro 100g.

Nährwertübersicht

Kalorien
102
kcal
Fettgehalt
2.3
g
Eiweiß
20.1
g

Fettwerte

Fettgehalt
2.3
g
Gesättigte Fettsäuren
0.768
g
Einfach ungesättigte Fettsäuren
0.5
g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren
0.823
g

Mineralstoffe und Spurenelemente

Natrium
104
mg
Kalzium
82
mg
Magnesium
41
mg
Eisen
3.25
mg
Kalium
383
mg

Vitamine

Vitamin A
66.67
IU
Vitamin C
0.5
mg
Vitamin E
0.5
mg

Enthalten in

Ausschließend

Qualitätsmerkmal

Geschmacksnote