iStock.com/kwasny221

Chips

menu

Nach Laugengebäck greifen die Deutschen am liebsten zu Chips. Sie werden aus Kartoffeln hergestellt.
Würzige Chips gibt es für jeden Geschmack – von mild bis feurig scharf, mit exotischen oder mediterranen Gewürzen, mit Zwiebeln, Tomaten, Knoblauch und vielem mehr. Immer wieder kommen neue Varianten auf den Markt.

Lagerhinweis

Knusprig frisch bleiben Chips nur in der Verpackung, deshalb sollten sie nach dem Öffnen möglichst bald verzehrt werden.

Herstellungsprozess (Beschreibung)

Für Kartoffelchips und Kartoffelsticks verwendet man rohe Kartoffeln mit hohem Stärkegehalt. Sie werden in hauchdünne oder auch extra dicke, geriffelte Scheiben bzw. in feine Streifen geschnitten, in reinem Pflanzenöl frittiert und anschließend mit Salz oder Gewürzen verfeinert.

Nährwerte

Wenn nicht anders angegeben gelten die Werte jeweils pro 100g.

Nährwertübersicht

Kalorien
536
kcal
Fettgehalt
35
g

Fettwerte

Fettgehalt
35
g

Passt zu...

Herstellungsverfahren