dfv Mediengruppe

Essen

menu

Der menschliche Organismus ist vergleichbar mit einem Auto: Ohne Nachschub im Tank läuft schnell nichts mehr. Der Körper verlangt Nachschub in Form von Nährstoffen aus der Nahrung. Diese werden herausgefiltert und gezielt für die jeweiligen Lebensfunktionen eingesetzt. „Wir leben nicht, um zu essen, wir essen, um zu leben" – so formulierte es vor über 2000 Jahren der griechische Philosoph Sokrates.